Foot Locker Aktie springt nach dem Ergebnis, gleichen-store-Umsätze schlagen

Foot Locker Aktie sprang am Freitag nach der Spezialität athletic Händler Unternehmen verzeichnete im vierten Quartal ein Ergebnis-und same-store-sales, schlagen die Erwartungen.

Aktie Schloss über 9 Prozent, nähert sich einem Rekord-Anteil jump eingestellt am Aug. 19, 2016, wenn Foot Locker-Aktie legte 11.04 Prozent nach dem Ergebnis. Der Händler hat auch mehr als verdreifacht seinen 30-Tage-Durchschnitt Volumen von 1,7 Millionen Aktien, mit mehr als 9,1 Millionen Aktien den Besitzer wechselt, am Freitag.
Die in New York ansässige Unternehmen ein bereinigtes Quartalsergebnis von $1,37 pro Aktie auf die Einnahmen von $2.11 Milliarden, ein Plus von 5,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr von $2,01 Milliarden. Das war das Ergebnis-Schätzung von $1.32 pro Aktie, nach einem Konsens-Schätzung der Analysten von Thomson Reuters, während die Einnahmen abgestimmten Erwartungen.

Vergleichbar-store sales waren auch bis 5 Prozent für das Quartal Jan. 28, schlagen Schätzungen für 4,6 Prozent steigen.

„Obwohl wir derzeit Gesicht eine weichere sales-Umgebung als zu dieser Zeit im letzten Jahr, planen wir für einen mittleren einstelligen vergleichbare Umsatzplus und einer zweistelligen Ergebnis je Aktie erhöht, für das Jahr 2017,“ Lauren Peters, executive vice president und CFO, sagte in einer Pressemitteilung.

Foot Locker läuft 3,363 Läden in 23 Ländern wie Jan. 28. Im vierten Quartal eröffnete das Unternehmen 20 neue Läden, aber auch geschlossen, 51 speichert.

Foot Locker Aktie die 5-Tage-Leistung

Originialartikel