Federal Reserve Board kündigt Finalisiert stress-Test-Regeln entfernen von nicht komplexen Firmen aus dem qualitativen Aspekt der CCAR wirksam für 2017

Datum Der Veröffentlichung: Januar 30, 2017

Für das release um 4:30 Uhr EST

Das Federal Reserve Board am Montag abgeschlossen, in der Regel die Anpassung seiner Hauptstadt plan-und stress-Test-Regeln mit Wirkung für das Jahr 2017 Zyklus. Die Letzte Regel entfernt große und nicht komplexen Firmen aus der qualitativen Beurteilung der Federal Reserve Comprehensive Capital Analysis and Review (CCAR), Reduzierung erhebliche Belastung für diese Unternehmen und Fokussierung der qualitativen Beurteilung in CCAR auf der größten, komplexesten Finanz-Institutionen.

Wie bereits vom Vorstand im letzten Jahr, der Vorstand beabsichtigt, diese änderungen abzuschließen, die für das Jahr 2017 CCAR Zyklus begann am 1. Januar 2017. Die Szenarien und Anweisungen für die 2017 CCAR Zyklus wird ausgelöst durch die Ende dieser Woche.

CCAR wertet die capital planning-Prozesse und die Eigenkapitalausstattung der großen Finanzinstitute durch quantitative und qualitative Bewertungen. Die qualitative Beurteilung bewertet die Stärke eines jeden Unternehmens capital planning process. Die quantitative Bewertung wertet jede Firma, die Kapitaladäquanz, die auf hypothetischen Szenarien basiert der schweren Wirtschafts-und Finanzmärkten. Zuvor, könnte das Board-Objekt, um die jährlichen Kapital-plan von jedem CCAR fest, auf der Grundlage der quantitativen und qualitativen Ergebnisse der übung.

Die Letzte Regel entfernt die qualitative Bewertung der CCAR für große und nicht komplexen Unternehmen, die bank-Holdinggesellschaften und US-intermediate holding-Gesellschaften ausländischer Banken Organisationen mit insgesamt konsolidierten Vermögenswerte zwischen $50 Milliarde und $250 Milliarden, insgesamt Nichtbanken-Vermögenswerte von weniger als $75 Milliarden, und das sind nicht identifiziert, die als Globale systemrelevante Banken (GSIBs). Unter den Vorschlag, für eine Firma zu sein, entfernt von den qualitativen Teil der CCAR, es auch notwendig zu haben, weniger als $10 Milliarden in ausländische Exposition. Aber in der Antwort auf Kommentare, die Letzte Regel entfällt dieses Kriterium.

Große und nicht komplexen Unternehmen wird auch weiterhin erforderlich sein, zur Erfüllung Ihrer Kapitalanforderungen unter stress als Teil des CCAR – quantitative Einschätzung und unterliegt regelmäßigen überwachungs-assessments, prüfen Sie Ihre Hauptstadt von Planungsprozessen. Die größten und komplexesten bank-Holdinggesellschaften, bleiben vorbehaltlich der qualitativen und quantitativen Komponenten der CCAR, und der Vorstand kann weiterhin Objekt zu Ihrer Hauptstadt plant sowohl qualitative als auch quantitative Gründe.

Wie die vorgeschlagene Regel, die Letzte Regel reduziert bestimmte Anforderungen an die Berichterstattung für große und nicht komplexen Unternehmen. Darüber hinaus werden die Letzte Regel verringert sich die Höhe der zusätzlichen Kapital einer Firma verteilen kann an die Aktionäre in Verbindung mit einer Kapital-plan, der nicht beanstandet worden, ohne dass eine Vorherige Genehmigung durch den Vorstand. Zuvor einen festen verteilen könnte zusätzlich bis zu 1 Prozent Ihres tier-1-Kapital über den Betrag in der Hauptstadt planen. Die Letzte Regel verringert sich der Betrag um 0,25 Prozent des tier-1-Kapital.

Für Medien-Anfragen, call-202-452-2955.

Federal Register Hinweis: HTML | PDF

Board Stimmen

2017-Banking-und Consumer-Ordnungspolitik