Danke China für den US-Markt-rally, der analyst sagt

Wall Street hat in der Regel besorgt über die China seit den Sommer 2015, wenn der Shanghai-composite stürzte mehr als 40 Prozent. Peking-heavy-handed Bemühungen zur Eindämmung des Niedergangs und der Schwäche in der chinesischen Währung erhöht die Angst vor einem scharfen Abschwung in Chinas Wirtschaft ist die zweitgrößte in der Welt. Diese sorgen schickte US-Aktien mehr als 10% niedriger war Anfang letzten Jahres.
Seitdem verbesserte wirtschaftliche Berichte aus China auf der Rückseite der Regierung stimulus geholfen haben, die US-Märkte stabilisieren. Die Straße ist das Vertrauen so stark zugenommen hat, dass Morgan Stanley und BlackRock beide empfohlen das Land die Lagerbestände in den letzten Wochen.

Das heißt, die meisten Analysten haben lange misstraut, die Genauigkeit der chinesischen Wirtschafts-Berichte. Der Direktor des China National Bureau of Statistics, Ning Jizhe, auch schrieb im Dezember, dass „derzeit sind einige lokale Statistiken sind gefälscht,“ die Financial Times berichtet.

In diesem Jahr, die chinesischen Behörden haben auch mehr Anreiz, zu malen, eine bessere wirtschaftliche Bild vor einem Führungswechsel in der kommunistischen Partei, der Kongress in diesem Herbst.

Originialartikel