China Ratschen Kritik an der US-Raketen-Pläne, während die Beschleunigung Ihrer eigenen arsenal

„China entwickelt sich, was könnte die weltweit längste range air-to-air missile“, sagte John Chipman, Direktor-general und chief executive des IISS.

Chipman machte seine Bemerkungen auf einer Pressekonferenz in der vergangenen Woche die Hervorhebung IISS jährlichen Military Balance report, eine Globale Beurteilung der militärischen Fähigkeiten und die Verteidigung Wirtschaft vom IISS.

Insgesamt IISS glaubt, dass China gewinnt deutlich an Boden in der Luft arena. Er wies darauf hin, dass Chinas Budgets auf Militärausgaben im Jahr 2016 von $145 Milliarden ist etwa 1,8 mal höher als die von Südkorea und Japan zusammen.

„Die westliche technologische überlegenheit, einmal selbstverständlich ist, wird zunehmend in Frage gestellt“, sagte Chipman. „Wir sind jetzt Richter, die in einigen Bereichen-Fähigkeit, vor allem in der Luft-Domäne, China scheint zu sein, erreichen beinahe-Parität mit dem Westen.“

Laut IISS Forschung, mindestens eine der Raketen-Systeme entwickelt China haben keine westliche äquivalent.

Die chinesische air force, PL-10 „dogfighting“ – Rakete gilt als eines der landesweit stärksten geführte Waffen. Es gibt auch China ‚ s long-range-PL-15 erweiterte Raketen, die getestet wurde auf Kämpfer und zerstört die Drohnen.

„Wenn es in Dienst, dieses neue system zu halten in Gefahr groß, hochwertige Ziele, wie Tanker und AWACS-Flugzeuge Plattformen, die traditionell sicher Herumlungern, die außerhalb des Bereichs des aktuellen Luft-zu-Luft-Waffen,“ Chipman sagte.

Die PL-15 Entwicklungs-Geschoss länger ist als die Chinas aktuelle Luft-Luft-radar-geführte Waffensystem, bekannt als die PL-12, eine Rakete entwickelt, die vor mehr als zehn Jahren mit Hilfe aus Russland.

Chinas inländische militärische Entwicklung und die fortgeschrittene Forschung hat sich in den letzten Jahren bis zu dem Punkt, wo die Kommunistische nation ist die Entwicklung und Fertigung eigener Waffensysteme, nicht mehr verlassen, so viel über Russland, nach IISS.

Die air-to-air-PL-15-Rakete Hauptrivale im US-arsenal ist die AIM-120, auch bekannt als AMRAAM (Advanced Medium-Range Air-to-Air Missile) und hergestellt von der Massachusetts-basierte Rüstungsunternehmen Raytheon.

Auch America ‚ s next-generation F-35 stealth fighter der fünften generation Kämpfer — könnte auf die Probe gestellt werden, indem einige der fortschrittlichen Waffen in der Entwicklung von China, laut IISS.

Douglas Barrie, ein senior fellow für militärische Luft-und Raumfahrt im IISS, sagte, dass das Tempo und die Einführung von Chinas Entwicklung des Luft-zu-Luft-Raketen-Technologie „fast unbesungenen.“ Er sagte, Chinas Militär habe „ein sehr, sehr fähiger Gaumen von Luft-zu-Luft-Waffen. In Bezug auf was bedeutet dies für die F-35, auch macht es die Luft, die Umgebung, die viel schwieriger.“

China hat auch mit der eigenen Entwicklung der fünften generation Kämpfer, die J-20. Die ersten beiden J-20 stealth-Kämpfer befinden sich nun in der test-Einheiten, laut IISS.

Eine zweite stealth-fighter ist, sich testen zu lassen in China, die FC-31 Gerfalken. Das Flugzeug wird voraussichtlich irgendwann verfügbar werden, die für den übersee-Export.

„Peking ist jetzt Anfang zu bieten, die für den export einige seiner modernen militärischen Systeme auf der ganzen Welt“, sagte Chipman. „Es gibt eine wachsende Verbreitung der Letalität und der zunehmenden Komplexität dieser Systeme Risiken erschwert westlichen Staaten militärische Optionen.“

Original Artikle